[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[mail][/mail]
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]
bluN09A
Beiträge: 76 | Punkte: 920 | Zuletzt Online: 09.11.2018
Wohnort
Zürich
Registriert am:
30.06.2014
Geschlecht
männlich
Landkarte

anzeigen
    • bluN09A hat einen neuen Beitrag "Finale Version" geschrieben. 27.06.2018

      Hallo yapyap_Berlin
      schau mal hier rein: https://www.a-train9.jp/final/contents.html
      Es kommen neue Züge, Bahnhöfe/Gebäude, 12 neue Szenarien und wenn ich das richtig verstanden habe kann man mit diesem Add-On auch mehrere Züge zusammenkoppeln (zumindest 2).

      Hab leider schon (sehr) lange kein A-Train mehr gespielt. Es reizt mich, aber es schluckt einfach soo viel Zeit. Das Spiel ist aber immer noch (damit meine ich altersmässig) eine top Simulation und sehr originalgetreu/realistisch. Wenn man sich die Zeit nimmt ist es ein wunderbares Spiel.

    • bluN09A hat einen neuen Beitrag "U-Bahn" geschrieben. 23.04.2017

      Hallo Ralf
      Ich bin mir nicht ganz bewusst, was du mit Servicecenter meinst. Grundsätzlich können Stationen dort gebaut werden wo es das Spiel auch zulässt und die Enden mit Gleisen verbunden werden können.
      Was beachtet werden muss wenn man einen Warenkreislauf aufbauen möchte (kann in reinen Editorkarten ignoriert werden): Materialien können nur mit 20m Höhenunterschied "verschoben" werden. Also z.B. vom anliefernden Zug in das Materiallager.
      Der U-Bahn Zugang hat keine Funktion. Allgemein habe die Deko-Objekte keine Funktion.
      In A-Train 9 steigt nie jemand um! Sehr schade in meinen Augen, da es so keinen spielerischen Sinn ergibt. Personen steigen ein an Orten wo sie sich befinden und steigen an der nächsten Haltestelle aus. Egal wo sich diese befindet. Dort "verschwinden" die Personen. Es steigen dort dann höchstens Personen ein die sich auch dort befinden.

      Es ist zwar schon ein wenig komplexer: Je nach Gebäude die sich in der nähe der Station befinden steigen zu unterschiedlichen Zeiten auch eine unterschiedliche Anzahl von Personen ein.
      Bahnhof A im Wohngebiet: viele Personen steigen am Morgen ein.
      Bahnhof X im Geschäftsgebiet: viele Personen steigen nach Arbeitsschluss ein.
      Es macht also Sinn Züge zwischen verschiedenen Gebieten einzusetzen. Gebiete lassen sich ein klein wenig steuern wenn man mit dem eigenen Geld bei Bahnhof A ein Wohngebäude baut und beim folgenden Bahnhof ein Geschäftsgebäude.

      Nebenbeit:
      Es gibt schon Spiele in denen Personen nicht dumm von A nach B fahren. Als gutes Beispiel für diese Situation ist mir Transport Fever bekannt. Dort hat JEDE Person einen Wohnort einen Arbeitsplatz und einen Einkaufsplatz zwischen denen sie hin und her fährt. Dafür hat das Spiel andere schwächen, z.B. taugt es so gut wie nicht als Wirtschaftssimulation was bei A-Train 9 sehr gut funktioniert (und einhergehend leider auch mit sehr hohem Schwiedrigkeitsgrad). Und man kann auch keine eigenen Städte bauen. Cities: Skylines wird auch öfters erwähnt wenns um "schlaue" Personen geht, aber dort Pendeln personen von Gebiet zu Gebiet wie es zwar Sinn macht, allerdings sind nicht alle Personen einzeln Simuliert.

    • bluN09A hat einen neuen Beitrag "Import von Karten" geschrieben. 18.04.2017

      Hallo Ralf,
      willkommen im Forum :-)

      Zu deinem Problem mit den Fehlermeldungen:
      Es gibt grob gesagt drei unterschiedliche Versionen von A-Train 9. "Der Bahngigant" / "A-Train 9 (JP) / A-Train 9 (Steam)
      Von der Japanischen Version (JP) gibt es mittlerweile die 4. Version (V4) diese ist aber nicht kompatibel zu deiner Steeam-Version (auch V4). Entsprechend können Karten welche mit der einen Version erstellt wurden in der anderen nicht geladen werden!

      Das zweite "Problem". Es ist wichtig, dass Karten in den korrekten Ordner kopiert werden, damit sie das Spiel auch laden kann.
      Im save Ordner des Spiels gibt es vier weitere Unterordner: edit / game / make / temp
      Spielstände aus dem Spiel kommen in den game Ordner (Wenn der Name nicht geändert wurde fängt die Datei mit S_* an.) Und Spielstände aus dem Editor kommen a) in den edit Ordner (Dateiname beginnt mit E_*) wenn sie noch im "Bau" sind oder b) in den make Ordner (Dateiname beginnt mit M_*) wenn sie als Szenario exportiert wurden.
      Als Szenario exportiert = Man startet ein neues Spiel im Spielmodus und speichert von nun die Karte als Savegame (game Ordner)

      Hier im Forum sind die meisten Karten für die Japanische Version. Ich habe allerdings eine Karte im Steam-Format hochgeladen, du findest sie im Wisim-Welt.de Forum (für den Download brauchst du dich nicht extra zu registrieren dort, falls du das nicht möchtest)

      Region Karabi (fiktiv, 1:1, Geschwindigkeit 60-fach) = Ordner MAKE
      http://www.wisim-welt.de/filebase/index....tiv-Steam-V4-0/

      Region Karabi (5 ingame-Jahre gespielt) = Ordner SAVE
      http://www.wisim-welt.de/filebase/index....ave-31-12-1995/


      grüsse
      blu


      PS: Güterzüge funktionieren tatsächlich nur mit den Niederbordwagen (die gibt es seit eh und jeh in A-Train 9). Die weiteren Güterwagen kamen später dazu (evtl. V3 oder V4) und sind nur zu "Schönbauzwecken" im Spiel und haben leider keine Funktion!

    • bluN09A hat einen neuen Beitrag "Region Zürich (Infos)" geschrieben. 31.07.2016

      Hallo zusammen
      der aktuelle Stand ist nun zum Download verfügbar: http://www.wisim-welt.de/filebase/index....on-Z-C3-BCrich/

      Zustäzlich habe ich die Galerie um drei Screenshots erweitert, dazu noch drei Vergleichsbilder aus Google Earth.

      @In64Ri
      Danke, diese "Taktik" habe ich auch angewendet. Aber mit einer Einstellmöglichkeit wärs noch etwas eleganter Es gibt auf der Karte einige fiktive Depots aber auch einige fiktive U-Bahnhöfe. Mit etwas mehr Arbeit kann ich vielleicht noch ein paar mehr Züge zur Übernachtung in der Kartenmitte (Zürich, wo sich auch im Original Abstellanlagen befinden) überreden. Aber für's erste bin ich zufrieden. Es sollte zu keinen Blockaden kommen.

      • bluN09A hat das Bild "ZurichHB_3" hochgeladen. 31.07.2016
      • bluN09A hat das Bild "ZVV_ATrain9a" hochgeladen. 31.07.2016
      • bluN09A hat das Bild "ZurichHB_2" hochgeladen. 31.07.2016
      • bluN09A hat das Bild "ZurichHB_1" hochgeladen. 31.07.2016
    • bluN09A hat einen neuen Beitrag "Region Zürich (Infos)" geschrieben. 30.07.2016

      [[File:ZVV_ATrain9a.png|none|auto]]
      Die S-Bahn ist soweit aufgesetzt. Hier ein kleiner Teaser.



      Meine nächsten Schritte:
      - Weitere Geländebearbeitung. Noch fehlen einige Hügel. z.B. die Albis-Kette mit darunterliegendem Tunnel.
      - Einige Schnellzüge aufsetzen.
      - Gebäude setzen....
      - ...

    • bluN09A hat einen neuen Beitrag "Region Zürich (Infos)" geschrieben. 20.07.2016

      Also ich muss schon sagen, dass ich froh bin dass das S-Bahn Netz gut durchdacht ist und die Fahrpläne ohne Lichtsignal-Anlagen funktionieren. So ist es ein "einfaches" copy-pase. Auch wenn es immernoch ein Aufwand ist, vor allem wenn ein Zug irgendwo alles blockiert weil er die eingestellte Abfahrtszeit um wenige Sekunden verpasst weil er durch einen neu platzierten Zug aufgehalten wird und man das nicht sofort entdeckt. Für Dioramen gut geeignet, zum "spielen" wohl nicht sehr tauglich da es ziemlich lange dauert bis ein Tag um ist geschweige denn ein Jahr!
      Ich bin überrascht über die (wenige) Anzahl Züge die ich brauche. Die meisten S-Bahnen in Zürich fahren im 30 Minuten Takt, die Strecken liegen (im von mir bebauten Abschnitt) bei 30-45 min pro Weg. Ich komm gut mit maximal 4 Bahnen pro Linie klar!

      Für ein Nachbauen der Realen Welt würde ich mir eine neue Funktion wünschen: Die Zeit welche ein Zug auf dem Kartenrand verbringt würde ich sehr gerne einstellen können. Nun habe ich Bahnhöfe am Kartenrand gebaut damit ich die Züge dort aufhalten kann bevor sie auf ihre Linie zurückkehren.

    • bluN09A hat einen neuen Beitrag "Region Zürich (Infos)" geschrieben. 18.07.2016

      Hallo zusammen
      mit dem Upgrade auf Windows 10 habe ich auch alle verschiedenen A-Train Versionen de-installiert und die Japanische V4 als einzige frisch installiert. Dazu habe ich auch das Central Pack gekauft, das aber nur am Rande :-)

      Nun zum Wesentlichen: Ich habe heute den halben Tag (mehr als 8 Stunden) weiter an der Zürcher Map gearbeitet. Da ich keine Lust auf Landschaftsgestaltung hatte habe ich begonnen die Züge aufzusetzen. Irgendwie muss ich verd* Glück gehabt haben, denn es funktioniert ganz gut im 3-fach Modus mit den Original-Fahrplänen! Die S3, die S5 und die S6 zusammen mit der SZU S4 und S10 (Uetliberg-Bahn) konnte ich aufsetzen. Einige Gleisanlagen mussten angepasst werden, dazu habe ich noch weitere Depots gebaut die es so nicht in Wirklichkeit gibt, die aber nötig wurden um die Züge im Takt zu halten.
      Es gibt noch 12 weitere S-Bahn Linien welche ich aufsetzen werde, dann kommen auch noch ausgewählte Schnellzüge dazu. Diese Woche komm ich nicht viel zum weiterbauen, aber eventuell lade ich Ende Woche den dann aktuellen Stand mal hoch falls Interesse besteht.

      Gruss, euer blu

    • bluN09A hat einen neuen Beitrag "Region Zürich (Infos)" geschrieben. 09.04.2016

      Leider hab ich seit August 2015 nicht weiter an der Karte gebaut. Meine japanische V4 stürzt immer beim allerersten Ladebildschirm ab, lässt sich also gar nicht aufstarten :( Meine Reparaturversuche haben nicht funktioniert. Deshalb hab ich mich dazu entschieden euch die Region Zürich als Beta anzubieten.
      Da ich meine Saves nicht umbenannt hatte habe ich die Edit dateien nur aufgrund des Speicherdatums ausfindig gemacht. Ich hoffe inständig, dass ich meine eigene Karte hochgeladen habe. Ich wäre euch dankbar wenn ihr mir mitteilen könnt ob im Download auch wirklich Zürich enthalten ist.

      Ihr findet die Datei im Wi-Sim Forum:
      http://www.wisim-welt.de/filebase/index....on-Z-C3-BCrich/

      Liebe Grüsse und weiterhin viel Spass mit A-Train!

    • bluN09A hat einen neuen Beitrag "Talk (San Francisco Bay 4.0)" geschrieben. 23.01.2016

      Hmm, leider kann ich es nicht testen. Hab den neuesten Patch installiert, nun startet A-Train nicht mehr :(

    • bluN09A hat einen neuen Beitrag "Talk (San Francisco Bay 4.0)" geschrieben. 23.01.2016

      Hallo zusammen,
      hat sich das denn nun geklärt? Können alle mit V4 mitspielen oder wird zwingend auch Central benötigt?

    • bluN09A hat einen neuen Beitrag "atrain9.de" geschrieben. 28.11.2015

      Wow, das hat ja super geklappt!
      Ich hätte noch eine Bitte. Könntest du den Link auf dem Header: (Das A-Train Community Bild) zur Forumsübersicht leiten? Seit jeher führt der Link zur Werbeverseuchten http://www.directupload.net/ Seite.

      Gruss
      blu

    • bluN09A hat einen neuen Beitrag "simulationserfolg verbessern. " geschrieben. 27.10.2015

      @kröte
      Wenn du Geld brauchst, dann schlag ich vor dass du einige Wolkenkratzer baust, diese kannst du dann im Spiel gewinnbringend verkaufen.

Empfänger
bluN09A
Betreff:


Text:
{[userbook_noactive]}


disconnected Chatbox Mitglieder Online 0
Xobor Forum Software © Xobor