[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[mail][/mail]
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]
kröte
Beiträge: 219 | Punkte: 2270 | Zuletzt Online: 09.04.2017
Name
(kröte)
Geburtsdatum
10. Juni 1957
Hobbies
vieles....
Registriert am:
07.05.2015
Geschlecht
männlich
    • kröte hat einen neuen Beitrag "Bildfahrplan erstellen" geschrieben. 10.02.2016

      DANKE! Du bist ja ein richtiger Dienstleister.Schöne Grüsse der <Kröte

    • kröte hat einen neuen Beitrag "Realistische Kartenvorlagen erstellen" geschrieben. 17.01.2016

      Hallo Bahnane
      Sag mal Wirst du auch Karten auf Anfage erstellen, sowie du das mit Netzplänen anbietest ?
      Das wäre sehr bequem für mich, denn was ich so in dieser Anleitung lese ist doch eine sehr grosse Portion Fachwissen das mir einfach fehlt.
      So oder so: Viel Freude und Begeisterung weiterhin !
      Die Kröte

    • kröte hat einen neuen Beitrag "Talk (Bahngigant-Comeback-Map)" geschrieben. 15.01.2016

      Schön wie es rentiert. Toll, den Platz vorzusehen für den Flugplatz, war genial Utumno !
      Chaossi, auf deinem Gebiet gibts ein Atomkraftwek- du kannst sicher damit leben.
      Werde irgendwann mal ein Game laden.

    • kröte hat einen neuen Beitrag "Timer (Bahngigant-Comeback-Map)" geschrieben. 09.01.2016

      http://www.file-upload.net/download-1119...1_2119.a9d.html
      Dies ist die Karte mit 60 Zügen und 60 Strassenfahrzeugen, verteilt auf die sechs Teilgebiete.

    • kröte hat einen neuen Beitrag "Talk (Bahngigant-Comeback-Map)" geschrieben. 09.01.2016

      Hallo GIGANTEN
      Alles braucht so seine Zeit....
      Bin jetzt auf dem letzten Teilstück der Bahngigantcombackmap angekommen, nämlich dieses von Bahnane. Also das Gebiet ist wirklich schön, wobei ich die anderen nicht schmälern möchte - Alle haben ihren Charakter und Eigenheit- dies macht gerade diese Karte so interessant !
      Habe auf allen sechs Teilstücken 10 Züge und 5 Busse/ 5 LW platziert, wovon die meisten in Bewegung sind.
      Mein nächster Schritt ist jetzt endlich ins Spiel zu starten. Hier werde ich dann die weiteren Fahrzeuge versuchen einzufügen, so das alles gut geschmiert läuft. Ich will vermehrt die Teilstücke miteinander verbinden, damit der Rubel rollt !(Interkantonal heisst das bei mir).
      Natürlich steht immer noch die unangetastete Gemeinsame Karte im Timer. Für Combacker!!!
      Viele gute Stunden mit A-Train wünscht KROETE

    • kröte hat einen neuen Beitrag "Realistische Kartenvorlagen erstellen" geschrieben. 02.01.2016

      Hallo Bahnane, das Thema hier hat mich an einen von mir mal gelesenen Beitrag erinnert - gesucht - gefunden! :
      Wäre das nicht ein gangbarer Weg eine gute Karte zu realisieren ? MVG Kröte

      Zitat von bluN09A im Beitrag Region Zürich (Infos)
      Hallo zusammen
      ich möchte in diesem Thread ein paar Informationen hinterlassen wie ich die Map gebaut habe.

      Startpunkt: Hauptbahnhof Zürich: Kopfbahnhof Gleislänge 10, Anzahl Gleise 7, darunter als U-Bahnhöfe SZU, Löwenstrasse und Museumstrasse.

      Vorgehensweise: Google Maps (und zwischendurch openstreetview) auf Raster dass die 50m Anzeige erscheint. Mit der Freeware "see through window" transparent gemacht und über die A-Train 9 Oberfläche gelegt. Openstreetview hat ziemlich genaue Gleispläne.
      "Einstellung" in A-Train 9: Komplette draufsicht, am Raster ausgerichtet. Dann Abstand auf ca. 700m eingestellt. Baumodus 1:1. Den Zeitmodus habe ich noch nicht definiert. Ich werde zuerst die Gleisanlage noch etwas ausbauen.

      Geplant war grundsätzlich nur die Stadt Zürich, aber aufgrund der Einstellungen reicht die Map nun etwas weiter. Die Linie über den Flughafen Richtung Osten ist bis zum Kartenrand "bebaut". Distanz vom Hauptbahnhof zum Rand in Google Maps 8.36km. Es werden somit wohl 16*16 km werden.

      Ich versuche mich so gut wie möglich ans Vorbild zu halten, was in A-Train vorallem im Strassenbau allerdings äusserst schwierig ist. Einerseits kann man Strassen nur aus wenigen Richtungen zu Kreuzungen zusammenschliessen und andererseits kommt die Problematik mit den "Rampen" hinzu. Steigungen lassen sich nur über lange Distanzen überbrücken. Bis jetzt bin ich allerdings ganz zufrieden.Die Höhenunterschiede stimmen ziemlich genau.
      Höhe Zürich: 408m = 0 im Spiel
      Höhe Milchbuck: 470m = 60 im Spiel
      Höhe Oerlikon 443m = 40 im Spiel (liegt gleich hinter dem Milchbuck, konnte/wollte nicht auf 30m runter)

      Noch nicht gebaut:
      Hönggerberg 541m = 130
      Chäferberg 571m = 160
      Zürichberg 676m = (266)
      Üetliberg 869m = (460)

      Hochhäuser:
      Da kann Zürich nicht mit asiatischen Städten mithalten, das höchste Gebaude ist mit 126m der Prime Tower. Im Spiel als Wolkenkratze 4 (36 Etagen) mit 140m
      Hardau I 95m = 106 (Hochhaus 3)
      Hardau II 86m = 99 (Hochhaus 1)
      Hardau III 78m = 92 (Hochhaus 2)
      Hardau IV 72m = 60 (Wohngebäude 2)

      Bilder habe ich in die Galerie hochgeladen.

      Das Spiel ist mir mal nach 2h Arbeit ohne zu Speichern abgestürzt. Nun speichere ich regelmässiger ;)

    • kröte hat einen neuen Beitrag "Shiromatsu no kaigan" geschrieben. 01.01.2016

      Danke, hab sie mir geholt. Werde gerne reinschauen- selber will ich auch eine Map, die Combackmap fertigstellen! Bin auf gutem Weg.
      Gruss der Kroete!

    • kröte hat einen neuen Beitrag "Neue Domain - Neues Logo" geschrieben. 09.12.2015

      Das LOGO ist LOGO: Die Combackmap!
      Kröte

    • kröte hat einen neuen Beitrag "Timer (Bahngigant-Comeback-Map)" geschrieben. 09.11.2015

      Allles wie vorher, Züge können selbst gekauft werden, kein AKW in Oedland, alles unangetastet....

      und....FREI

      http://www.file-upload.net/download-1103..._11442.a9d.html

    • kröte hat einen neuen Beitrag "Talk (Bahngigant-Comeback-Map)" geschrieben. 09.11.2015

      Klar brauch ich keinen eigenen Timer, Utumno hat mir ja Lösungen präsentiert.Eine neue Gemeinschaftskarte ist für mich sowieso kein Thema....erst die bestehende fe.....
      Muss nur mal den Mut finden dieComebackkarte ins Spiel einzubinden und loszulegen. Also weiter wie bisher, alle nutzen den Timer für ihr Gebiet. Vielleicht kommt ja wieder mal eine Schaffensphase ? Viel Gruss von mir....

    • kröte hat einen neuen Beitrag "Talk (Bahngigant-Comeback-Map)" geschrieben. 09.11.2015

      Danke für die typs....

    • kröte hat einen neuen Beitrag "Talk (Bahngigant-Comeback-Map)" geschrieben. 08.11.2015

      Danke für Nachricht Bahnane, da leg ich doch mein vorhaben,siehe letzten Beitrag, noch auf EIS...
      Uebrigends; Wie könnte ich zu einem eigenen Timer kommen? Kröte

    • kröte hat einen neuen Beitrag "Timer (Bahngigant-Comeback-Map)" geschrieben. 08.11.2015

      BESETZT

      Ab sofort mach ich auf der Karte was ich will,ich brauch den Editor noch eine Weile, da ich an diversen arbeitsplätzen game(natürlich nicht bei der arbeit)
      Wer seine Karte "unberührt von Krötes Machenschaften " haben möchte, greife doch auf Timer vom 27.10.15 zurück.
      MVG kröte

    • kröte hat einen neuen Beitrag "Timer (Bahngigant-Comeback-Map)" geschrieben. 07.11.2015

      Hallo Leute, hab massenweise Fahrzeuge gekauft.Und in Oedland ein AKW gestelllt. Und dies über eure Köpfe hinweg. Aber es gibt ja da den Editor......
      Gute Zeit wünscht KROETE

Empfänger
kröte
Betreff:


Text:
{[userbook_noactive]}


disconnected Chatbox Mitglieder Online 0
Xobor Forum Software © Xobor